Flensburg, Schleswig-Holstein
25.06.- 06.07.2020

Geeignet für Kinder mit und ohne Behinderung.

Geeignet für Kinder gleich welcher Herkunft, Religion und Nationalität.

Geeignet für Kinder egal welchen Geschlechts.

Geeignet für Kinder mit und ohne Verhaltensschwierigkeit.

In diesem Ostseecamp werden wir in der nördlichsten Stadt Deutschlands zu Gast sein. Hier kannst du nicht nur Sonne, Meer und coole Spiele genießen, sondern auch viele Geschichten über Seeräuber und dänische Handelsschiffe hören. Ob Strandfußball, Bodypainting oder baden im Meer - Action, Entspannung und Erlebnisse kommen hier sicher nicht zu kurz. Täglich bestimmt die Gruppe gemeinsam den Plan.

Unsere Unterkunft

Unsere Ferienunterkunft ist die Jugendherberge Flensburg. Großzügige Freiflächen, Volleyball- und Basketball-Court und der nahe gelegene Wald bieten viel Platz für Spiele und Entdeckungen im Freien. Die nächste Bademöglichkeit liegt ca. 3km entfernt. Wir wohnen in freundlichen und modernen Mehrbettzimmern. Die Mahlzeiten werden in Buffetform gereicht. Täglich gibt es eine warme Mahlzeit, die je nach Tagesplanung mittags oder abends angeboten wird.

Unsere Leistungen

  • einfühlsame Wildfang-Betreuung mit transparentem, strukturiertem Tagesablauf
  • Wildfang-Freizeitprogramm: Ausgewogenes, kreatives Programm aus Action, Entspannung und Ausflügen. Die Teilnehmer/innen bestimmen gemeinsam ihr Tagesprogramm.
  • Unterkunft, Vollverpflegung (3 Mahlzeiten), Getränke rund um die Uhr
  • Bustransfer von/nach Berlin

Buchung & Teilnahmevoraussetzungen

Alter: 7-9 Jahre

Wohnort: Berlin (Vorrang haben Mädchen und Jungen aus Berlin Mitte)

Reisepreis: 75,00€

Diese Reise wird im Auftrag des Jugendamtes des Bezirkes Berlin Mitte durchgeführt und finanziell stark bezuschusst.

Die Buchung ist nur über die Ansprechpartnerinnen beim Bezirksamt Mitte von Berlin möglich.