Was wir haben? Die besten Betreuer/innen Berlins. Wen wir dafür noch brauchen? Dich!

Seit zwanzig Jahren betreuen Wildfänger/innen anspruchsvolle Kinder – gleich welche Auffälligkeit oder Behinderung sie haben. Für unser individuelles und praxisbewährtes Betreuungskonzept suchen wir stets nach guten und engagierten Betreuer/innen bzw. Teamer/innen!

Wildfang bietet Camps nicht nur in den Sommerferien, sondern ganzjährig an. Ziele unserer Ferienfahrten liegen in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Nordrhein-Westfalen, aber auch in anderen Bundesländern. Neben den abenteuerlichen Camps hat Wildfang mit dem iCanDo-Heimspiel auch ein Angebot für die kompetente Betreuung von Pflegekindern zu Hause im Programm. Für alle Betreuer/innen-Jobs bietet Wildfang Schulungen und Fortbildungen an, um dich auf die Praxiseinsätze gut vorzubereiten.

Wenn du den Mut zu pädagogischen Herausforderungen hast, wenn du bereit bist, Kinder aus einer neuen Perspektive zu sehen und in einer demokratischen, kreativen Atmosphäre zu arbeiten, dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!

Mehr Informationen zur Bewerbung findest du hier:

Ich bin bei Wildfang, …

caret-down caret-up caret-left caret-right
Caro Campleiterin aus Magdeburg

… weil ich gern mit anderen Betreuer/innen zusammen arbeite, mit denen man viel Spaß haben kann.
… weil ich viele neue Aktionsideen einbringen kann und auch von anderen Betreuer/innen lerne.
… weil ich Kindern, die im Alltag schlechte Erfahrungen machen, super tolle Ferien bereiten möchte.
… weil ich die Herausforderungen mit den verhaltensoriginellen Kindern mag und mich auf die Probe stellen kann, um für den späteren Beruf vorbereitet zu sein.
… weil ich meine Erfahrungen weitergeben möchte und die Planung der Camps mir Spaß bereitet.

Timo Campleiter aus Berlin
… weil ich Spaß mit Kindern und Kolleg/innen habe.
… weil ich Kindern mit schwerer Vergangenheit angenehme Momente ermöglichen möchte.
… weil ich Herausforderungen gemeinsam mit anderen bewältige und daran wachse.
… weil es eine einzigartige Arbeitsatmosphäre bei Wildfang gibt.
Jule K. Campleiterin aus Jena

… weil ich die Herrausforderung mag, mit besonderen Kids zu arbeiten und ihnen wunderschöne Ferien zu ermöglichen.
… weil ich die Möglichkeit habe, mich frei und kreativ zu entfalten und meine Ideen und Konzepte umzusetzen.
… weil es mir Spaß macht eine einfühlsame Betreuerin zu sein und ich gleichzeitig als Campleiterin Stütze für die anderen Betreuer/innen bin.

Clara Betreuerin aus Berlin

.... weil bei Wildfang die Kids einzigartig sind und ich jeden Tag etwas Neues im Camp erlebe.
... weil ich hier den Freiraum habe, meine Kreativität umzusetzen.
... weil wir ein starkes Team sind!

Julia Betreuerin aus Berlin

... weil es die schönste "Arbeit" ist, Kindern eine große Freude zu bereiten.
... weil der eigene Spaß dank eines großartigen Teams nie zu kurz kommt.
... weil es immer wieder neue Abenteuer zu erleben gibt.

Jule R. Campleiterin aus Magdeburg

… wegen der Vielfältigkeit und Abwechslung.
… weil es keine Langeweile bei Wildfang gibt.
… weil ich mich für meine spätere Tätigkeit als Lehrerin gut vorbereiten kann. 
… wegen des Sports und der Interaktion mit den Kindern und Jugendlichen.

Maxim Betreuer aus Berlin

... weil es Spaß macht mit neuen Leuten ins Camp zu fahren, ihnen etwas beizubringen und von ihnen zu lernen.
… weil ich gern Verantwortung übernehme.

Lena Betreuerin aus Berlin

... weil ich super gerne Kinder und Jugendliche um mich rum habe, jeder Tag anders ist und weil man sich sowohl kreativ als auch sportlich auspowern kann! 🙂

Helmut Campleiter aus Berlin

... weil ich so nicht nur gute Seminare besuchen kann und Praxiserfahrungen in Camps sammle, sondern nebenbei auch noch ein bisschen Geld zu meinem BAföG dazuverdiene.
... weil es möglich ist bei Wildfang mitzubestimmen und Feriencamps so zu gestalten, dass alle daran Spaß haben.